Universitätslehrgang Key Account Management in der Pharmawirtschaft mit Zertifikat (mit oder ohne Inskription), Seminarort Wien

Pharmamarketing und -vertrieb sind derzeit großen Veränderungen unterworfen. Der Nachfrage nach medizinischen und pharmazeutischen Innovationen stehen zunehmende Reglementierungen  Auswirkungen auf die pharmazeutische Industrie. Neue Zielgruppen für pharmazeutische Produkte wie Krankenkassen, Kooperationsnetze von ÄrztInnen sowie Kliniken verändern den Gesundheitsmarkt. Ein professionelles Key Account Management gilt als zentrale Antwort auf diese Herausforderungen. Ein Teil der Unternehmen hat dieses bereits implementiert. Dennoch fehlt häufig Klarheit darüber, welche Vorteile ein professionelles Key Account Management für die pharmazeutische Industrie generieren kann.

Der Lehrgang richtet sich an MitarbeiterInnen aus den Bereichen Medizinprodukte und Pharmazie. Im Besonderen an VertriebsmitarbeiterInnen aus dem Innen- und Außendienst, PharmareferentInnen, KlinikreferentInnen und ProduktmanagerInnen.

Seminarbeitrag

Key Account Management 1950.-€  inklusive aller Lern - Arbeitsunterlagen und Prüfungsgebühr

INFO:

Projektleitung: Wolfgang Schober
Telefon:  0650 5969792
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: http://www.prc.co.at   oder www.donau-uni.ac.at/keyaccountingpharma


Drucken